Signallicht und Warnsysteme

Erklärtes Ziel: Gesehen werden!


Viele Fahrzeuge sind in Ihrer Funktion so speziell und der Arbeitseinsatz mit einem gewissen Risiko verbunden, dass ein Signallicht nicht nur besser für die Beschäftigten ist, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben.

Gelblicht

Follow Me Fahrzeuge am Flughafen

Wer kennt sie nicht? Die Gelb-Schwarz gekachelten Fahrzeuge, die Flugzeuge auf dem Vor- und Rollfeld begleiten und die Richtung vorgeben.
Für einen sicheren und reibungslosten Ablauf ist eine Lichtsignalanlage von großer Bedeutung – insbesondere bei schlechten Witterungsbedingungen und Dunkelheit. Die Warnsysteme sind konform mit ICAO.

Straßenmeisterei, Autobahnmeisterei und kommunale Fahrzeuge

Straßenschilder müssen aufgestellt oder entfernt werden, die Straßenreinigung muss durch die Fußgängerzone fahren oder Landschaftsgärtner befahren die Gehwege des städtischen Friedhofes oder Stadtparks:
Eine einfache gelb/orange Rundleuchte dient der Sicherheit der Fahrer:innen und der beteiligten Verkehrsteilnehmer gleichermaßen. Denn dank der Signalleuchte ist das (parkende) Fahrzeug bereites von Weitem gut erkennbar.

Blaulicht

Einsatzfahrzeuge wie Katastrophenschutz, KTW oder Zivilfahrzeuge der Polizei und Kriminalpolizei

Jetzt muss es schnell gehen. Der Einsatzbefehl kommt oder es ist Gefahr um Verzug. Nur wenige Fahrzeuge in Deutschland haben die Berechtigung ein blaues Signallicht auf dem Dach zu installieren und zu nutzen. Für alle, die dürfen bauen wir gerne die entsprechende Lichtanlage auf das Dach. Neben Balkenanlagen installieren wir gerne auch Rundleuchten und gerichtete Kennleuchten.